Pluriel Forum

Pluriel Forum (http://www.plurielfans.de//index.php)
-   Erfahrungen & Wissenwertes (http://www.plurielfans.de//forumdisplay.php?f=58)
-   -   Türverkleidung ! (http://www.plurielfans.de//showthread.php?t=901)

rwlminis 26.02.2007 21:25

Türverkleidung !
 
Wie bekomme ich an der Fahrertür denn die Türverkleidung ab ?
Sie ist oben bei uns nicht mehr richtig eingehakt !

rwlminis 03.04.2007 21:44

Nachdem mir keiner einen Tip gegeben hat,.......
 
bin ich selber auf Fragekurs gegangen und habe folgende Beschreibung bekommen !!!

rwlminis 03.04.2007 21:46

und hier die letzten drei Seiten !!!

steinobst 03.04.2007 22:12

Und wie lautet das Ergebnis der Umsetzung dieser umfangreichen Beschreibung? Hat alles geklappt oder brauchst Du jetzt etwa eine neue Tür? :laugh

rwlminis 03.04.2007 22:24

Frag mich morgen nochmal -;

Mandarine 04.04.2007 19:12

Uwe, anhand dieser Schnittmusterbogen wundert es mich nicht, dass Dir keiner gesagt hat wie das geht!! :abroll

steinobst 04.04.2007 20:50

Ruth, pssssssssst, Uwe hat es noch nicht bemerkt und ist gewiss noch mit Nadel und Faden am Werk..... :laugh

rwlminis 04.04.2007 22:10

Leider ging mein Arbeitstag heute von 06:00-18:00 Uhr, danach habe ich mit dem "Stricken" nicht mehr angefangen -;

Joerch 05.04.2007 13:33

Na wenn Seite 1 der Serie schon mit "erfolderliches Spezialwerkzeug" anfängt.... -x

Waren das noch Zeiten wo man sowas noch mit einem normalen Schraubendreher und ein wenig roher Gewalt erledigen konnte.

Naja...zumindest sollte man die Lautsprecher einfach so rausbekommen um das Rumpeln und Krachen zu beseitigen.

Maskottchen 05.04.2007 13:54

Is doch schön wenn wenigstens eine Sache an dem ganzen etwas positiv ist -)

andy9 16.08.2017 16:02

Gibt es die Beschreibung noch, wie die Verkleidung abgeht? Pluriel Bj.2010.
Ich hänge an dem verchromten Kunststoffgriff fest, ich habe die vordere Schraube vom Griff gelöst, aber irgendwo sitzen da noch Kunststoffhaken fest.
Vielen Dank für die Hilfe.
Andreas

Frank 16.08.2017 18:54

Hallo Andreas,
zu deiner Türverkleidung:
Die Chromfarbenen Türgriffe sind mit einer Schraube befestigt, dann muss
man sie in Richtung Schraube oder andere Richtung verschieben. Es geht sehr schwer, bitte Vorsicht das nichts abbricht.
Hoffentlich konnte ich Dir weiterhelfen.
Lg. Frank

paul81 16.08.2017 20:05

Richtung Schraube, also in Fahrtrichtung ist korrekt. Am besten mit einem Bolzen der recht spielfrei in das Loch für den Schraubenkopf passen sollte. Und dann mit dosierter Gewalt die Chromleiste mittels eines Hammers in Fahrtrichtung rausdreschen:laugh.

andy9 17.08.2017 18:09

Noch nicht viel weiter
 
Hallo Frank, Hallo Paul

Vielen Dank für die raschen Antworten.

Ich habe es heute probiert, mit mässigem Erfolg.
Wie empfohlen, einen passenden Stift in die Schraubenöffnung gesteckt und nach vorne geklopft.

Das verchromte Oberteil vom Griff hat sich ca. 4mm nach vorne bewegt, jetzt rührt es sich keinen Millimeter mehr. Es zeigen sich bereits die ersten Risse, ich traue mich kaum, noch mehr Gewalt anzuwenden.
Das graue Unterteil des Griffes ist ca. 1mm mitgekommen, kann sich aber nicht weiter bewegen, da es vorne mir der Türverkleidung verbunden ist.

Was mache ich falsch? Sollen Ober- und Unterteil gemeinsam bewegt werden? Soll ich die Verbindungsstelle vom grauen Unterteil zur Türverkleidung hin mit Gewalt trennen?

Gleich noch eine Frage: Das obere farbige lange Kunststoffteil zum Fenster hin, geht das gemeinsam mit der grauen Türverkleidung ab, oder muss ich es vorher lösen?

Ich mag ja meinen Pluriel, aber die Verarbeitung meines alten Xantias war weit weniger Kosten-optimiert :-(.

Danke und Gruss
Andreas

Frank 17.08.2017 20:54

Hallo Andreas,
Du musst das Griffstück vorne etwas anheben damit es aus der Halterung kommt, vielleicht mit Silicon-Spray oder mit was ähnlichen einsprühen damit es besser rutscht. Aufpassen das nichts abbricht.
Lg. Frank


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:11 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2005-2010 by plurielfans.de