Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.05.2009, 15:11   #8
kleinerkoenig66
Neuer Benutzer
Gelegenheitsschreiber
 
Benutzerbild von kleinerkoenig66
 

Registriert seit: 13.05.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 5
Standard

Genau - eine Königin das kleinerkoenig bezieht sich eher auf die Figur, die es mal beim Sandmännchen gab......sorry, ich mag den Knirps totaaal
Naja, der Rest eben auf den Jahrgang....

Hmmm... bei uns ist das mit den Getränkekisten genauso, die werden von meinem Mann mit dem Octavia scout geholt und das klappt gut. Vor dem hatten wir einen C5-Kombi. Also nicht ganz citroen-unerfahren.
Der Astra ist "erst" 5 Jahre alt - wirklich noch nichts zum abwracken. Wir haben ihn schon zum Verkauf angeboten - vielleicht wird uns bei evt. Erfolg die Entscheidung leichter gemacht. In der Überlegung war noch ein Mini, aber der lässt doch für die Praxis ein klein wenig zu wünschen übrig.

Tja, deine Aussage vom Einstellen des Pluriel macht mich natürlich stutzig. Einerseits denke ich, dass es wirklich ein knuffiges Auto ist und deshalb nicht so sehr in Deutschland läuft, da die meisten Cabrio-Fahrer (Anwesende NATÜRLICH ausgeschlossen) cool und auch ein wenig aufmotzig sein wollen. Auf der anderen Seite: Fehler? Macken? Elektrik? Dach? Ach herrje... vielleicht sollte frau wirklich nicht zuviel überlegen, aber es ist nun mal Geld im Spiel und das Auto muss das ganze Jahr funktionieren, und das wahrlich nicht als Garagen-Zweit-Auto. Sondern vollwertig das ganze Jahr - aber das hatten wir ja schon.

Danke schön für alle Anregungen und Erklärungen
kleinerkoenig66 ist offline   Mit Zitat antworten