Pluriel Forum
 

 

Zurück   Pluriel Forum > Rund um den Pluriel > Fragen zum Pluriel > Mängel & Probleme
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Spielhalle Mitgliederkarte Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.03.2016, 16:40   #1
Midget
Neuer Benutzer
Gelegenheitsschreiber
 

Mein Wohnort auf der Karte
Registriert seit: 15.11.2015
Ort: Helmstedt
Beiträge: 13
Fahrzeug: Pluriel 1,6 16 V
Farbe: Schwarz
Standard ECO Modus ist nicht zu umgehen

Hallo Pluriel-Gemeinde und -Fachleute!

Nun habe ich ein echtes Problem:
Von einem Tag auf den anderen wollte meiner (1,6 SensoDrive) nicht mehr anspringen. Batterie neu, Anlasser dreht voll durch, null Zündung.
Also erstmal auf den Hänger und in die Werkstatt (nein, nicht Citroen...).
Dort stelle ich fest, dass das Auto im Eco-Modus ist und durch nix dazu zu bewegen ist, da raus zu kommen, auch wenn man den Zündschlüssel abzieht!! Die Anzeige leuchtet weiter! Für eine Weile Batterie abklemmen bringt auch nix, wenn man den Fehlerspeicher auslesen will, geht sofort die Zündung aus, also überhaupt kein Herankommen an irgendwas.

Ich bin ratlos. Auf Verdacht jetzt alle Steuergeräte der Reihe nach austauschen und jede Menge Geld zu investieren habe ich auch keine Lust.

Hat irgendjemand eine Idee, was ich noch machen kann?

Ich danke schon mal für jeden vernünftigen Rat!
Midget ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2016, 18:36   #2
paul81
Benutzer
 
Benutzerbild von paul81
 

Registriert seit: 26.03.2012
Beiträge: 64
Fahrzeug: Pluriel 1,6 16 V
Farbe: Aérien-Orange

Vogelsbergkreis -[Deutschland]- VB Vogelsbergkreis -[Deutschland]- CC 3 3 3
Standard

Sind alle Sicherungen (Motorraum!) intakt?
paul81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2016, 17:05   #3
thomasw
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von thomasw
 

Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Staubing
Alter: 31
Beiträge: 619
Fahrzeug: Pluriel 1,6 16 V
Farbe: Aérien-Orange
Standard

Der eco Modus deaktiviert nur secondärsysteme denke eher dein Schlüssel ist hin.
Versuch ihn mal mitdenken notschlüssel anzulaufen
__________________
thomasw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2016, 19:42   #4
jochen666
Neuer Benutzer
Gelegenheitsschreiber
 

Registriert seit: 11.01.2015
Ort: Puchheim
Beiträge: 23
Fahrzeug: Pluriel 1,6 16 V
Farbe: Aluminium-Grau
Standard

schon mal (trotz neuer batterie) mit Starthilfe versucht, vielleicht ist die neue batterie nicht voll ?
Oder den Ersatzschlüssel testen, evtl auch dessen Batterie wechslen ?
(1€ batterie)
jochen666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2016, 20:13   #5
thomasw
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von thomasw
 

Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Staubing
Alter: 31
Beiträge: 619
Fahrzeug: Pluriel 1,6 16 V
Farbe: Aérien-Orange
Standard

Wenn ein anlasser arbeitet schon mal das GetriebeSteuergerät und das motorsteuergerät .
Der ökomodus kommt eigentlich nur bei zugeringer Spannung versuch mal femdzustarten
__________________
thomasw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2016, 14:24   #6
Midget
Neuer Benutzer
Gelegenheitsschreiber
 

Mein Wohnort auf der Karte
Registriert seit: 15.11.2015
Ort: Helmstedt
Beiträge: 13
Fahrzeug: Pluriel 1,6 16 V
Farbe: Schwarz
Standard

Hallo und vielen Dank für die bisher abgegebenen Tips.

Der Schlüssel ist intakt. Er öffnet die Tür und lässt den Anlasser perfekt durchdrehen. Mehr kann er auch nicht. Der Reserveschlüssel ist rein mechanisch und funktioniert genauso bis auf die Funkfernbedienung der Türen. Alle Sicherungen sind top. Alle Kabelverbindungen zu dem Sicherungskasten und zum Steuergerät sind sauber und i.O..
Das Auslesen des Fehlerspeichers schlägt nach wenigen Sekunden fehl, weil die Zündung dann abschaltet.
Batterie ist wenige Wochen alt und top voll.
Könnte es an der Wegfahrsperre liegen? Wer weiss, wie die funktioniert und wo das entsprechende Relais sitzt? Wo sitzt das Relais, das die Spannungsversorgung steuert?

Was kann es denn noch sein- ich bin ratlos...
Midget ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2016, 15:29   #7
Gruenthaler
Redrunner
 
Benutzerbild von Gruenthaler
Standard

Klingt auf jeden Fall nach defekter Wegfahrsperre. Ich hatte mal einen Ersatzschlüsselgehäuse bestellt und vergessen den kleinen Transponder einzubauen. Effekt: Anlasser dreht und dreht und dreht, aber keine Zündung. Kann ja auch ein defekter Empfänger am Zündschloss sein...
__________________
Spritmonitor
Mein Pluriel
Gruenthaler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2016, 15:31   #8
thomasw
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von thomasw
 

Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Staubing
Alter: 31
Beiträge: 619
Fahrzeug: Pluriel 1,6 16 V
Farbe: Aérien-Orange
Standard

Für mich auch und Funkfernsteuerung und anlassen sind verschiedene Systeme.
Kontrollirt alle sicherungen
__________________
thomasw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2016, 21:42   #9
Midget
Neuer Benutzer
Gelegenheitsschreiber
 

Mein Wohnort auf der Karte
Registriert seit: 15.11.2015
Ort: Helmstedt
Beiträge: 13
Fahrzeug: Pluriel 1,6 16 V
Farbe: Schwarz
Standard

...und es war tatsächlich nur der Schlüssel...!
Midget ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2005-2010 by plurielfans.de