Pluriel Forum
 

 

Zurück   Pluriel Forum > Rund um den Pluriel > Fragen zum Pluriel > Zubehör & Service
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Spielhalle Mitgliederkarte Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.07.2018, 12:58   #1
landyhannes
Neuer Benutzer
Gelegenheitsschreiber
 

Registriert seit: 16.03.2018
Ort: Wien
Beiträge: 19
Fahrzeug: Pluriel 1,4
Farbe: Parthenon-Beige
Standard Menge Getriebeöl !

Ich hab schon im Netz gestöbert, aber leider lauter widersprüchliche Angaben gefunden...
Aaalso: es geht um meinen 2006er Pluriel 1,4 HDi...
ich habe ihm was gutes tun wollen und das Getriebeöl gewechselt, auf ein Elf 75W-80 und davon hab ich 1,9 Liter eingefüllt........
und bei dieser Mengenangabe finde ich verschiedene Meinungen...
einmal 1,8 Liter einmal 2,0 Liter und eben auch 1,9 Liter
kann mir hier jemand Licht ins Dunkel bringen ???
Gruss aus Wien
vom Hannes
landyhannes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2018, 20:04   #2
Frank
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Frank
 

Registriert seit: 27.11.2016
Ort: Tirschenreuth / Opf.
Beiträge: 135
Fahrzeug: Pluriel 1,4
Farbe: Lucia-Blau
Standard

Wenn das Schaltgetriebe nach einer Reparatur zerlegt wurde, befüllt man es mit ca. 3,0 Ltr. Getriebeöl 75W80.
Bei einen Wartungs-Ölwechsel sind ca. 1,9 - 2,0 Ltr. Getriebeöl erforderlich.
Manche neuere Getriebe haben keine Kontroll-Schraube bzw. Einfüll-Schraube mehr. Es gibt nur eine Ablass-Schraube.
Getriebeöl wird dann über den Entlüftungsstopfen mit einen Trichter eingefüllt.
Einen Getriebeölwechsel sollte man bei 100000 km auf jeden fall machen oder machen lassen ( Abrieb im Getriebe ).

Lg. Frank
__________________
Ist der Berg auch noch so steil, a bisserl was geht aller weil
Frank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2018, 06:47   #3
landyhannes
Neuer Benutzer
Gelegenheitsschreiber
 

Registriert seit: 16.03.2018
Ort: Wien
Beiträge: 19
Fahrzeug: Pluriel 1,4
Farbe: Parthenon-Beige
Standard

Hallo Frank
"Manche neuere Getriebe haben keine Kontroll-Schraube bzw. Einfüll-Schraube mehr. Es gibt nur eine Ablass-Schraube.
Getriebeöl wird dann über den Entlüftungsstopfen mit einen Trichter eingefüllt."

Das war bei mir genau so, bzw. hab ich so eingefüllt.
Okay, dann war ich eigentlich eh richtig....
Das, was da rauskam, war sicher von 2006.....Wagen hat 69.000km runter....das hat 100pro noch keiner gewechselt...
Gruss vom Hannes
landyhannes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2018, 20:57   #4
thomasw
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von thomasw
 

Mein Wohnort auf der Karte
Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Staubing
Alter: 32
Beiträge: 730
Fahrzeug: Pluriel 1,6 16 V
Farbe: Aérien-Orange
Standard

Es heißt zwar lebenslang aber bei Hunderttausend sollte es spätestens raus
Hab da sehr teuere Erfahrung gemacht mit lagerschaden
__________________
thomasw ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2005-2010 by plurielfans.de