Pluriel Forum
 

 

Zurück   Pluriel Forum > Rund um den Pluriel > Fragen zum Pluriel > Zubehör & Service
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Spielhalle Mitgliederkarte Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.12.2005, 09:46   #1
Ulli
Neuer Benutzer
Gelegenheitsschreiber
 

Registriert seit: 27.12.2005
Ort: Neuenrade
Beiträge: 2
Fahrzeug: anderen Pluriel (Import)
Farbe: Fulminator-Grau
Standard Anhängerkupplung

Hallo Ihr lieben ,

ich will mir eine Anhängerkupplung selber anbauen ,weil ich ein Fahrradträger
aufsetzen möchte.
Nun mein Problem---- mein Händler sagt mir Kupplung unterbauen kein Problem aber die Elektrik könnte ich nicht selber anschließen weil dann nichts mehr gehen würde.
Hat einer Erfahrung damit
Ulli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2005, 17:27   #2
rwlminis
Sauerland = Powerland !!!
 
Benutzerbild von rwlminis
 

Mein Wohnort auf der Karte
Registriert seit: 10.07.2005
Ort: Finnentrop-Bamenohl
Alter: 50
Beiträge: 1.167
Fahrzeug: Pluriel 1,4 hdi
Farbe: Aérien-Orange

Olpe -[Deutschland]- OE Olpe -[Deutschland]- UU 5 0 0
Standard

Zitat:
Zitat von Ulli
Hallo Ihr lieben ,

ich will mir eine Anhängerkupplung selber anbauen ,weil ich ein Fahrradträger
aufsetzen möchte.
Nun mein Problem---- mein Händler sagt mir Kupplung unterbauen kein Problem aber die Elektrik könnte ich nicht selber anschließen weil dann nichts mehr gehen würde.
Hat einer Erfahrung damit
Also wir hatten beim Autokauf ausgemacht, das wir die Anhängekupplung selber kaufen (haben wir in Dortmund auch gemacht) und der Händler diese uns dann kostenlos drunter baut.
Nur hat dieser Olper Händler wohl keine guten Leute in der Werkstatt, so das diese fast vier Stunden für die Elektrik gebraucht haben.
Dabei wurde nur geflucht, und richtig gemacht wurde es auch nicht.
Der Piepser, der zeigen soll, wenn eine Lampe nicht funktioniert, geht nicht !
__________________
Hat mal jemand etwas Zeit für uns Sauerländer? Irgendwie sind 24 Stunden momentan zu wenig!
rwlminis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2005, 18:01   #3
Joerch
Spider-Man!
 
Benutzerbild von Joerch
 
gewonnene Turniere: 3

Mein Wohnort auf der Karte
Registriert seit: 06.06.2005
Ort: Weilerswist
Beiträge: 1.734
Fahrzeug: Pluriel 1,4 hdi
Farbe: Königs-Blau

Euskirchen -[Deutschland]- EU Euskirchen -[Deutschland]- JU 4
Standard

Wir haben die Anhängerkupplung auch gleich beim Kauf mitbestellt (war ja ne leichte Entscheidung, weil wir die dem Verkäufer als Rabatt aus dem Kreuz geleiert haben )

Daher kann ich Dir zum Selbermachen keine Tipps geben.

Ich würde vermuten: Wenn Du eh ein "Selbermacher" und KFZ-Bastler bist, dann solltest Du das eh alleine hinkriegen. Bist Du das nicht, würde ich das eh immer vom Fachmann machen lassen.
__________________

"Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung."
- Wilhelm II.

Joerch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2006, 16:40   #4
bernhard
PÄLZER
 
Benutzerbild von bernhard
 

Mein Wohnort auf der Karte
Registriert seit: 20.09.2005
Ort: Limburgerhof
Beiträge: 73
Fahrzeug: Pluriel 1,4
Farbe: Sand-Beige

Ludwigshafen am Rhein -[Deutschland]- LU Ludwigshafen am Rhein -[Deutschland]- C 9 4 2 5
Frage

Ich möchte mir eine abnehmbare Anhängerkupplung anbauen lassen.

Dazu habe ich bei Rameder eine Anhängerkupplung für 191 EUR zzgl. Versand von 8,50 EUR gefunden.

Hinzu kommt ein 13poliger UNI Top Tronic E-Satz ohne Checkcontrol für 50,50 EUR. (Was ist Checkcontrol - braucht man das ?)

Gesamtkosten also 250,00 EUR. Dies würde auch preislich in mein Budget passen.

Lt. meinem Händler muss aber der Original-Cit-Kabelsatz verbaut werden (er beinhaltet extra ein Steuergerät und ist deswegen entsprechend teuer - Sonderpreis 172 EUR). Dieser Kabelsatz ist passend für den Pluriel, d.h. die Einbauzeit ist voraussichtlich um einiges kürzer als bei dem UNI E-Satz. Außerdem ist man sicher daß er auch funktioniert.

Für den Einbau der AHK sowie Original-E-Satz verlangt mein Händler 219 EUR.

Mir kommen die Einbaukosten extrem hoch vor: Von Citroen werden 150 Minuten Einbauzeit veranschlagt, was dann wiederum einem Stundensatz von 87,60 EUR entsprechen würde.

Da ich mich mit der Elektrik des Pluriel nicht auskenne jetzt mein Hilferuf:
Kann man den UNI E-Satz problemlos einbauen oder muss ich auf den teuren Original-Citroen-E-Satz ausweichen ?
__________________
Liebe Grüsse aus der Pfalz

Bernhard
-------------------------
Pfälzer Lebensweisheit: "Liewer en Bauch vum Esse un Trinke als en Buckel vum Schaffe"
bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2006, 19:52   #5
rwlminis
Sauerland = Powerland !!!
 
Benutzerbild von rwlminis
 

Mein Wohnort auf der Karte
Registriert seit: 10.07.2005
Ort: Finnentrop-Bamenohl
Alter: 50
Beiträge: 1.167
Fahrzeug: Pluriel 1,4 hdi
Farbe: Aérien-Orange

Olpe -[Deutschland]- OE Olpe -[Deutschland]- UU 5 0 0
Standard

Hallo Bernhard,
da will ich Dir mal aus unseren Erfahrungen mit Anhängekupplungen berichten.

An unserem letzten PKW(Suzuki Waggon R) haben wir uns nachträglich wegen Hausbau eine starre Anhängekupplung anbauen lassen.Den Preis weiß ich heute leider nicht mehr,aber den Einbau habe ich in einer privaten Werkstatt vornehmen lassen zum Preis von 70 DM,das daran lag,das die Arbeit von zwei Azubis durchgeführt wurde! Danach bei der TÃœV-Vorführung wurde der Einbau sogar gelobt.

Bei unserem Plurielkauf haben wir den Einbau sofort ausgehandelt.Die Starre Kupplung+die Top Tronic Elelektroanlage sind von S&E in Dortmund zum Preis von 77€+38,50€.

Der Einbau wurde von der Olper Werkstatt immer wieder herrausgezögert,weil man hatte ja nun ein Auto verkauft und der Einbau brachte ja kein Geld.

Nach mehr als zwei Monaten bekamen wir endlich einen Einbautermin und gleichzeitig wurde die erste Inspektion durchgeführt von 08:00 Uhr bis 15:45 Uhr !!!Man sagte uns zwischendurch,nachdem der Einbau kein Ende nahm,das die Anhängekupplung und der Elektroeinbausatz Schrott wär,obwohl kein großer Unterschied zum Einbausatz des Waggon R bestand.

Wir glauben eher,das die Werkstatt in Olpe unfähig ist,so etwas eizubauen.Denn der Top Tronic Elektrosatz,der mit schnelleren Blinken anzeigt,wenn der Blinker nicht funktioniert,geht überhaupt nicht!
Habe ich vor kurzen festgestellt,nachdem ein Kabel unseres Fahrradträger ab war und kein schnelles Blinken angezeigt wurde!

Ja nun,auch egal,da man ja heutzutage nicht mehr zum TÃœV zur Vorführung muß

Mfg Ulrike+Uwe
__________________
Hat mal jemand etwas Zeit für uns Sauerländer? Irgendwie sind 24 Stunden momentan zu wenig!
rwlminis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2006, 07:59   #6
bernhard
PÄLZER
 
Benutzerbild von bernhard
 

Mein Wohnort auf der Karte
Registriert seit: 20.09.2005
Ort: Limburgerhof
Beiträge: 73
Fahrzeug: Pluriel 1,4
Farbe: Sand-Beige

Ludwigshafen am Rhein -[Deutschland]- LU Ludwigshafen am Rhein -[Deutschland]- C 9 4 2 5
Standard

Ich habe mir gestern abend die Anhängerkupplung incl. UNI E-Satz bestellt und auch eine Werkstatt gefunden, die mir das ganze zum Festpreis von 140 EUR zzgl. Mwst. einbaut.
__________________
Liebe Grüsse aus der Pfalz

Bernhard
-------------------------
Pfälzer Lebensweisheit: "Liewer en Bauch vum Esse un Trinke als en Buckel vum Schaffe"
bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2006, 14:52   #7
Hannes
Neuer Benutzer
Gelegenheitsschreiber
 

Registriert seit: 26.03.2006
Beiträge: 4
Fahrzeug: auswählen
Farbe: auswählen
Standard

Zitat:
Zitat von Ulli
Hallo Ihr lieben ,

ich will mir eine Anhängerkupplung selber anbauen ,weil ich ein Fahrradträger
aufsetzen möchte.
Nun mein Problem---- mein Händler sagt mir Kupplung unterbauen kein Problem aber die Elektrik könnte ich nicht selber anschließen weil dann nichts mehr gehen würde.
Hat einer Erfahrung damit
Hallo Ulli
Ich wollte mir auch selbst eine AHK anbauen,habe dann aber ein Angebot von S&E in Dortmund für eine Abnehmbare von Westfalia mit anbauen für knapp unter 500€ bekommen.Die Jungs waren gute 4 Stunden damit zugange.Bin froh das ich es nicht selbst gemacht habe.
Grüsse Hannes
Hannes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2006, 08:45   #8
bernhard
PÄLZER
 
Benutzerbild von bernhard
 

Mein Wohnort auf der Karte
Registriert seit: 20.09.2005
Ort: Limburgerhof
Beiträge: 73
Fahrzeug: Pluriel 1,4
Farbe: Sand-Beige

Ludwigshafen am Rhein -[Deutschland]- LU Ludwigshafen am Rhein -[Deutschland]- C 9 4 2 5
Standard

Die Anhängerkupplung inkl. UNI-E-Satz (13-polig) ist jetzt eingebaut.

Der Werkstattmeister (freie Werkstatt) hat auf Dauerplus verzichtet - würde man nicht brauchen !

Jetzt funktionieren aber die Blinker nicht mehr richtig - werden ganz hektisch.

Solange der Motor aus ist und nur die Zündung eingeschaltet ist funktionieren die Blinker einwandfrei.

Sobald jedoch der Motor gestartet wird, fangen die an zu spinnen.

Die Werkstatt bzw. der Händler der AHK sagen, daß evtl. das Steuergerät neu programmiert werden muss.

Mein Citroen-Händler dagegen sagt, dies wäre Blödsinn. Man hätte den Original-E-Satz von Citroen (für über 170 EUR) einbauen müssen, da dieser ein Steuergerät beinhaltet. Nur damit würde das ganze funktionieren.

Im Moment bin ich ein wenig ratlos !

Kennt sich da jemand aus und kann mir Tipps geben ?
__________________
Liebe Grüsse aus der Pfalz

Bernhard
-------------------------
Pfälzer Lebensweisheit: "Liewer en Bauch vum Esse un Trinke als en Buckel vum Schaffe"
bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2006, 09:58   #9
Joerch
Spider-Man!
 
Benutzerbild von Joerch
 
gewonnene Turniere: 3

Mein Wohnort auf der Karte
Registriert seit: 06.06.2005
Ort: Weilerswist
Beiträge: 1.734
Fahrzeug: Pluriel 1,4 hdi
Farbe: Königs-Blau

Euskirchen -[Deutschland]- EU Euskirchen -[Deutschland]- JU 4
Standard

Möglicherweise hat Dien Citroen Händler recht. Was er Dir sicher damit sagen will ist:

Nicht immer hat man was gespart, wenn man was gespart hat.
__________________

"Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung."
- Wilhelm II.

Joerch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2006, 14:50   #10
rwlminis
Sauerland = Powerland !!!
 
Benutzerbild von rwlminis
 

Mein Wohnort auf der Karte
Registriert seit: 10.07.2005
Ort: Finnentrop-Bamenohl
Alter: 50
Beiträge: 1.167
Fahrzeug: Pluriel 1,4 hdi
Farbe: Aérien-Orange

Olpe -[Deutschland]- OE Olpe -[Deutschland]- UU 5 0 0
Standard

Ist doch Quark Joerch,habe einen billigen Elektrosatz(7 polig),und bei mir fiunktioniert alles

Guck mal unter "anhänger24" im Forum,vieleicht findest Du das was

Mfg Uwe
__________________
Hat mal jemand etwas Zeit für uns Sauerländer? Irgendwie sind 24 Stunden momentan zu wenig!
rwlminis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2006, 20:57   #11
bernhard
PÄLZER
 
Benutzerbild von bernhard
 

Mein Wohnort auf der Karte
Registriert seit: 20.09.2005
Ort: Limburgerhof
Beiträge: 73
Fahrzeug: Pluriel 1,4
Farbe: Sand-Beige

Ludwigshafen am Rhein -[Deutschland]- LU Ludwigshafen am Rhein -[Deutschland]- C 9 4 2 5
Standard

Bis jetzt habe ich herausgefunden, daß das Problem mit den nervenden Blinkern wahrscheinlich mit dem nicht verlegten Dauerplus zusammenhängt.

Der E-Satz von Citroen hat lediglich als Mehrfunktion die Weitermeldung ans Display falls ein Birnchen ausgefallen ist.

Das war mit auf keinen Fall den Mehrpreis von 120 EUR wert.

Am Dienstag wird das Dauerpluskabel verlegt und dann schaun mer mal.

Erfolgsmeldung oder "dicker Hals" bei der Parade.
__________________
Liebe Grüsse aus der Pfalz

Bernhard
-------------------------
Pfälzer Lebensweisheit: "Liewer en Bauch vum Esse un Trinke als en Buckel vum Schaffe"
bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2006, 00:08   #12
rwlminis
Sauerland = Powerland !!!
 
Benutzerbild von rwlminis
 

Mein Wohnort auf der Karte
Registriert seit: 10.07.2005
Ort: Finnentrop-Bamenohl
Alter: 50
Beiträge: 1.167
Fahrzeug: Pluriel 1,4 hdi
Farbe: Aérien-Orange

Olpe -[Deutschland]- OE Olpe -[Deutschland]- UU 5 0 0
Standard

Unser ehemaliger Citröen-Händler aus Olpe hat unseren Elektrosatz auch falsch montiert,da bei einem Fehler leider nichts angezeigt wird

Aber sonst funktioniert 7.polig alles

Deswegen schaui Uwe
__________________
Hat mal jemand etwas Zeit für uns Sauerländer? Irgendwie sind 24 Stunden momentan zu wenig!
rwlminis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2006, 18:53   #13
bernhard
PÄLZER
 
Benutzerbild von bernhard
 

Mein Wohnort auf der Karte
Registriert seit: 20.09.2005
Ort: Limburgerhof
Beiträge: 73
Fahrzeug: Pluriel 1,4
Farbe: Sand-Beige

Ludwigshafen am Rhein -[Deutschland]- LU Ludwigshafen am Rhein -[Deutschland]- C 9 4 2 5
Standard

Die Werkstatt hat jetzt Dauerplus verlegt vom E-Satz bis zur Batterie und siehe da, es funktioniert.

Der teure Original-Citroen-E-Satz für über 170 € ist also wirklich nicht notwendig, wie mir meine Citroen-Werkstatt immer glauben machen wollte. Ein UNI-E-Satz erfüllt fast den gleichen Zweck, es fehlt lediglich die Meldung zum Display, falls ein Birnchen mal ausfallen sollte. Dafür meldet sich dann wieder der Blinker.

Damit und mit den gesparten insgesamt fast 300 EUR kann ich leben.
__________________
Liebe Grüsse aus der Pfalz

Bernhard
-------------------------
Pfälzer Lebensweisheit: "Liewer en Bauch vum Esse un Trinke als en Buckel vum Schaffe"
bernhard ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2005-2010 by plurielfans.de