Pluriel Forum
 

 

Zurück   Pluriel Forum > Rund um den Pluriel > Fragen zum Pluriel > Mängel & Probleme
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Spielhalle Mitgliederkarte Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2014, 08:00   #1
daseteam
Neuer Benutzer
Gelegenheitsschreiber
 

Registriert seit: 26.11.2013
Ort: Rosdof
Beiträge: 8
Fahrzeug: Pluriel 1,4
Farbe: Fulminator-Grau
Standard Was kann er ziehen?

Hello, ich habe es vor einen diesel Pluriel zu kaufen. Kann er meinen 1982 Eriba Triton ziehen (800 kg)?
daseteam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2014, 19:04   #2
thomasw
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von thomasw
 

Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Staubing
Alter: 31
Beiträge: 597
Fahrzeug: Pluriel 1,6 16 V
Farbe: Aérien-Orange
Standard

CITROËN C3 Pluriel (HB_) 1.6

ausgewählt.
Motordaten : 4 Zylinder Otto Motor mit 1587 ccm³ Leistung : 80KW / 109PS Baujahr : 05.2003 - Aufbauart : Cabriolet
Anhängelast: 800 kg, Stützlast: 50 kg,
D-Wert: 5,2 kN, Montagezeit: 2 h

Das hab ich von kupplung de

Hoffe das hilft dir
__________________
thomasw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2014, 01:03   #3
daseteam
Neuer Benutzer
Gelegenheitsschreiber
 

Registriert seit: 26.11.2013
Ort: Rosdof
Beiträge: 8
Fahrzeug: Pluriel 1,4
Farbe: Fulminator-Grau
Standard

Danke Thomas.
daseteam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2014, 16:37   #4
könich
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von könich
 

Registriert seit: 14.03.2008
Ort: Pfalz
Alter: 55
Beiträge: 24
Fahrzeug: Pluriel 1,4 hdi
Farbe: Parthenon-Beige
Standard

Ich habe den Diesel mit Hängerkupplung. 800 Kilo darf er, wenn der Anhänger gebremst ist. Ansonsten gilt die reale Anhängelast. Wenn der Hänger 1200 Kilo darf, aber nur bis 800 beladen ist, dann ist das legal.

Beste Grüße

Martin
__________________
Pantha rei, sagt Heraklit
könich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2014, 21:02   #5
daseteam
Neuer Benutzer
Gelegenheitsschreiber
 

Registriert seit: 26.11.2013
Ort: Rosdof
Beiträge: 8
Fahrzeug: Pluriel 1,4
Farbe: Fulminator-Grau
Standard

Zitat:
Zitat von könich Beitrag anzeigen
Ich habe den Diesel mit Hängerkupplung. 800 Kilo darf er, wenn der Anhänger gebremst ist. Ansonsten gilt die reale Anhängelast. Wenn der Hänger 1200 Kilo darf, aber nur bis 800 beladen ist, dann ist das legal.

Beste Grüße

Martin
Ja, ich möchte einen Diesel kaufen. Schafft er das, oder ist es eine Qual?
daseteam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2014, 07:50   #6
thomasw
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von thomasw
 

Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Staubing
Alter: 31
Beiträge: 597
Fahrzeug: Pluriel 1,6 16 V
Farbe: Aérien-Orange
Standard

ich würde mir einen 1,6v sensordrive Benzin aussuchen die Haben den stärksten Motor der sollte sich Spielen.
Ich habe leider keine Erfahrung mit Diesel Motoren beim Pluriel
Ich hat zuerst den 1,4v motor der ist meiner Meinung nach mit anhänger sehr schwach und die Diesel scheinen von den PS her nicht besser sein.
  • 1.4 Bivalent, 1360 cm³ mit Benzin 54 kW (73 PS) mit Erdgas 49 kW (67 PS), seit Februar 2006
  • 1.4, 1360 cm³ mit 54 kW (73 PS)
  • 1.6, 1587 cm³ mit 80 kW (109 PS)
  • 1.4 HDi, 1398 cm³ mit 50 kW (68 PS)
wie du Siehst ist der 1,6 der stärkste.
Merk dir eins HUBRAUM ist Schub und da ist der 1.6v der Stärkste
Das einzige mit dem du dich anfreunden musst ist die Halbautomatik
Ich würde für nichts auf der wellt drauf verzichten man kann ja auch manuel schalten.
Schau das du einen Plurie nach 2008 erwischt dann hast die neuen Sensodrive Steuergeräte und die verlieren selbst bei lehrer Baterie nicht mehr den Speicher.
Hab dir mal einen schönen Rausgesucht
http://suchen.mobile.de/auto-inserat...eatures=EXPORT

Der hat meines wissens sogar Bluetooth das Heisst handy Ipot oder usb-Stick rein und Abrocken
__________________
thomasw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2014, 09:31   #7
könich
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von könich
 

Registriert seit: 14.03.2008
Ort: Pfalz
Alter: 55
Beiträge: 24
Fahrzeug: Pluriel 1,4 hdi
Farbe: Parthenon-Beige
Standard

Hallo zusammen,

der Diesel ist zwar nominell schwächer als der 1,4 Benziner. Er ist trotzdem stärker. Meine Frau fährt einen normalen C3 mit dem Benziner und obwohl der C3 leichter ist als der Pluri, zieht meiner deutlich besser durch. Auch mit Anhängelast.

Den 1.6 Benziner bin ich noch nicht gefahren, kann ich nichts dazu sagen.

Ich habe schon ein paar mal Anhänger (auch größere) drangehabt. Allerdings nicht auf lange Strecke, eher kurze Transporte. Es ist schon deutlich spürbar, dass da was hängt - allerdings weiß ich nicht, wieviel hier auf die Kosten der großen Plane ging. Ein windschnittiger Wohnwagen ist sicher einfacher zu ziehen.

Beste Grüße

Martin
__________________
Pantha rei, sagt Heraklit
könich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2014, 09:47   #8
thomasw
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von thomasw
 

Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Staubing
Alter: 31
Beiträge: 597
Fahrzeug: Pluriel 1,6 16 V
Farbe: Aérien-Orange
Standard

Diesel hab ich keine Erfahrung würde sagen Probefahren
__________________
thomasw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2014, 11:50   #9
daseteam
Neuer Benutzer
Gelegenheitsschreiber
 

Registriert seit: 26.11.2013
Ort: Rosdof
Beiträge: 8
Fahrzeug: Pluriel 1,4
Farbe: Fulminator-Grau
Standard

Danke euch beiden. Der C3 1.4 HDI hat aber 90 PS. Es muss auch zu machen sein; Einspritz düsen und ECU schätze ich.
Weisst einer von euch?

Danny
daseteam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2014, 21:22   #10
sampleman
Benutzer
 

Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Münchn
Beiträge: 51
Fahrzeug: Pluriel 1,6 16 V
Farbe: Aluminium-Grau
Standard

Ich bin mir nicht sicher, ob ich einen Pluriel mit Sensodrive als Gespannfahrzeug fahren möchte, weil man dort die Kupplung nicht manuell bedienen kann. Allerdings würde ich gerade bei einem Gespannfahrzeug überlegen, ob ich nicht gezielt nach was mit Tempomat suche, das ist sicherlich sehr praktisch beim Tempolimit. Und beim Pluri ist es ziemlich schwierig, einen Tempomat nachzurüsten.


Beste Grüße vom Sampleman und seinem Tatschpätt
sampleman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2014, 06:37   #11
daseteam
Neuer Benutzer
Gelegenheitsschreiber
 

Registriert seit: 26.11.2013
Ort: Rosdof
Beiträge: 8
Fahrzeug: Pluriel 1,4
Farbe: Fulminator-Grau
Standard

Danke, Sampleman. (Mustermann?)
daseteam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.01.2014, 21:18   #12
thomasw
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von thomasw
 

Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Staubing
Alter: 31
Beiträge: 597
Fahrzeug: Pluriel 1,6 16 V
Farbe: Aérien-Orange
Standard

ich kőnte mal meinen Händler fragen was er von sensordrive und wohnwagen hällt
mein schätzchen hat jedenfalls beides Tempomat und Sensodrive

ich glaube bei pluriel nach 2008 ist das nachrűsten kein problem
bei älteren fehlt ein kabel
__________________
thomasw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2014, 15:27   #13
daseteam
Neuer Benutzer
Gelegenheitsschreiber
 

Registriert seit: 26.11.2013
Ort: Rosdof
Beiträge: 8
Fahrzeug: Pluriel 1,4
Farbe: Fulminator-Grau
Standard

Zitat:
Zitat von thomasw Beitrag anzeigen
ich kőnte mal meinen Händler fragen was er von sensordrive und wohnwagen hällt
mein schätzchen hat jedenfalls beides Tempomat und Sensodrive

ich glaube bei pluriel nach 2008 ist das nachrűsten kein problem
bei älteren fehlt ein kabel
wäre nett.
daseteam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2014, 18:03   #14
Mandarine
Administrator
 
Benutzerbild von Mandarine
 
gewonnene Turniere: 4

Mein Wohnort auf der Karte
Registriert seit: 08.06.2005
Ort: Henau
Alter: 55
Beiträge: 1.640
Fahrzeug: Pluriel 1,4
Farbe: sonstige Farbe

St. Gallen -[Schweiz]- SG St. Gallen -[Schweiz]- 246062
Standard

Leider hab ich grade kein Foto zur Hand.
Wir sind mit unserem Pluri 1.4 Hdi Jg 2005 und einem TEC Travelbird einige Male im Urlaub, aber auch an Plurieltreffen gewesen. Unser Pluri bekam einen Tempomaten nachträglich eingebaut. Dieser stammte aus einem Unfallauto, einem normalen C3. Es war eine knifflige Arbeit, aber ein Kollege von uns hat es hin bekommen.
Der Diesel zieht sehr gut. Allerdings hatten wir dann Probleme mit den Einspritzdüsen. Es ging so weit, dass wir letztes Jahr einen neuen Motor einbauen liessen. Ob es einen Zusammenhang mit der Zuglast und Belastung des Motors gab wissen wir nicht.
Aber ansonsten macht es unheimlich Spass mit offenem Dach und Wohnwagen herum zu fahren.
__________________

Mandarine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2014, 20:56   #15
thomasw
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von thomasw
 

Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Staubing
Alter: 31
Beiträge: 597
Fahrzeug: Pluriel 1,6 16 V
Farbe: Aérien-Orange
Standard

also mein freundlicher meint das mit Sensodrive und wohnwagen ist kein grosses problem
tempomat ist eine andere Baustelle
du brauchst einen anderen
kuplungssensor
Steuergerät
anderes lenkrad
oder den stick fals der passt
auserdem fehlt ein kabel zum kuplungssensor
ist eine bastlerei aber zu lőssen
freischalten musst ihn mit lexia
mit dem Steuergerät sind wir uns aber nicht ganz sicher ev kann es das bsi selber
kommt auf die bsi verson an je nach pluri alter.
die pluri nach 2008 haben ein neueres Sensodrive Steuergerät das bei abklemmen der bat die initiallisirung nicht mehr vergisst.
__________________
thomasw ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sachen zum Lachen Fulmi Dies und Das 72 23.02.2008 17:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2005-2010 by plurielfans.de