Pluriel Forum
 

 

Zurück   Pluriel Forum > Rund um den Pluriel > Fragen zum Pluriel > Dach & Dichtigkeit
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Spielhalle Mitgliederkarte Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2014, 20:15   #1
robi64
Erfahrener Benutzer
 

Registriert seit: 19.01.2013
Beiträge: 156
Fahrzeug: Pluriel 1,6 16 V
Farbe: Aérien-Orange
Standard Dach und Kofferraum ohne Funktion

Ich wollte zu dem alt bekannten Thema nochmal etwas beitragen.
Ich mach mal ein neues Thema sonst wirds zu unübersichtlich.
Etwas ausholen muß ich dafür. Letztens ging eben nichts mehr.
Nach den üblichen Tests habe ich herausgefunden, daß die Stecker
Kofferraum Beifahrerseite keinen Kontakt hatten. Alles wieder gut.
Ich ließ vorsichtshalber erst einmal die Verkleidung ab (man weiß ja nie).
Leider stopfte meine bessere Hälfte dann den Kofferraum etwas voll.
Resultat: nichts ging mehr. Ich dachte natürlich wieder an die Stecker aber
weit gefehlt, keine Abhilfe. Lexia sagte mal wieder Unterspannung, was ja
nun eh schon klar war :
Nach einigem Suchen fiel mir auf, das ein Mikroschalter nicht ganz gedrückt war.
Ein Schalter am Magnetschalter um das Dach in den Kofferraum zu versenken.
Kassette wieder richtig hingedrückt und fertig wars. Alles wieder gut.
Das kann ja nun leicht mal passieren (auch mit Verkleidungen) das der Schalter
mal nicht ausreichend gedrückt wird. Und auch nur bei einem Schalter ist es dann
genau das Problem, das schon so viele hatten. Ich möchte nicht wissen wie viele
Plüs schon aus der Werkstatt kamen mit Kabelbruch oder was nicht alles,
wo im Endeffekt nur diese blöde Schalter wieder richtig zurecht gerückt wurde.
Um zum Schluß zu kommen, für alle die diesen Fehler suchen, das kann man leicht
mal nachschauen, 10er Nuß reicht :)

Lieben Gruß Robi.
robi64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2014, 18:52   #2
ecke96
Neuer Benutzer
Gelegenheitsschreiber
 

Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Neustadt am Rübenberge
Beiträge: 3
Fahrzeug: Pluriel 1,4
Farbe: Ardent-Rot
Standard

Hallo Robi,

habe seit 4 Wochen auch einen Pluriel und scheine das gleiche Problem zu haben.
Heckdeckel geht nicht auf, ebenso wenig das Dach.
Wenn ich den Drehschalter fürs Dach oder auch von Innen den Entriegler für die Heckscheibe betätige, kommt ein dreimaliges Piepen.
Leider verstehe ich Deine Beschreibung nicht ganz, von welchen Teilen Du sprichst.
Könntest Du das vielleicht etwas genauer für einen Laien wie mich erklären?
ecke96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2014, 07:37   #3
robi64
Erfahrener Benutzer
 

Registriert seit: 19.01.2013
Beiträge: 156
Fahrzeug: Pluriel 1,6 16 V
Farbe: Aérien-Orange
Standard

Hallo
Fangen wir erst einmal mit dem einfachsten an.
Hast du als erstes mal ein Reset des Daches ausprobiert?
Wir finden den Fehler schon.
Lg Robi
robi64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2014, 18:55   #4
ecke96
Neuer Benutzer
Gelegenheitsschreiber
 

Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Neustadt am Rübenberge
Beiträge: 3
Fahrzeug: Pluriel 1,4
Farbe: Ardent-Rot
Standard

Jein.
Hatte was davon gelesen, die Fahrertür zu öffnen und zu warten, bis die Innenleuchte automatisch ausgeht (nach ca. 7-9 min.). Damit würde sich wohl die BSI reseten.
Hat aber leider nichts gebracht.
ecke96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2014, 08:32   #5
robi64
Erfahrener Benutzer
 

Registriert seit: 19.01.2013
Beiträge: 156
Fahrzeug: Pluriel 1,6 16 V
Farbe: Aérien-Orange
Standard

Ne, das ist es nicht.
Um das Dach zu resetten bei geschlossenem Dach:
-Zündung an
-Dachknopf 30 sek drücken
-loslassen
-nochmal 2 sek drücken
-Zündung aus
-fertig

Probier mal, dann sehen wir weiter.
LG Robi
robi64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2014, 14:43   #6
ecke96
Neuer Benutzer
Gelegenheitsschreiber
 

Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Neustadt am Rübenberge
Beiträge: 3
Fahrzeug: Pluriel 1,4
Farbe: Ardent-Rot
Standard

Hallo Robi,
hat leider auch nicht geklappt. Meine Frau war die Woche bei einer Werkstatt - musste lange suchen um eine zu finden, die sich da rantraut.
Dort wohl folgendes Ergebniss nach Ihrer Beschreibung:
Hat nen Laptop an Steuergerät angeschlossen. Konnte da darüber wieder die Heckscheibe entriegeln und öffnen. Allerdings nur über den Laptop. Sobald dieser wieder ab war, tat sich wieder nichts. Beim Dach tat sich auch nichts. Vermutung vom Mechaniker: Kabelbruch.
Morgen abend geht er wieder hin zum freundlichen und bleibt die Woche da - in der Hoffnung, das es daran liegt und er das wieder hinbekommt.
ecke96 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2014, 21:38   #7
thomasw
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von thomasw
 

Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Staubing
Alter: 31
Beiträge: 626
Fahrzeug: Pluriel 1,6 16 V
Farbe: Aérien-Orange
Standard

Das klingt wirklich nach kabelbruch und zwar das kabel zum Sensor ob die Klappe richtig verriegelt ist
__________________
thomasw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2014, 16:25   #8
jacki
Neuer Benutzer
Gelegenheitsschreiber
 

Registriert seit: 03.08.2014
Ort: Hamm am Rhein
Beiträge: 2
Fahrzeug: Pluriel 1,4
Farbe: Aérien-Orange
Standard

Hallo, bin ganz neu hier. Kurz zu mir: Mein Name ist Jacki. Habe mir meine Pluri vor einem Jahr angeschafft. BJ 2005 in Orange. Hatte mich direkt in mein neues Auto verliebt und möchte auch, zum Leidwesen meines Mannes, kein anderes mehr! War jetzt allerdings schon einiges zu reparieren -Zylinderkopfdichtung, Kupplung, Katalysator, Endtopf und jetzt auch noch das Dach!
Es öffnet sich nur ca 10 cm Stückweise, allerdings auch nur, wenn ich den Schalter über die Knopfstelleung geschlossen/Push kurz drücke und dann den Schalter wieder in Position des ersten "Öffnens" stelle (alle anderen Offen-Stellungen am Schalter funktionieren nicht). Dies kann ich dann so oft wiederholen, bis mein Dach komplett auf der Scheibe liegt. Schließe ich mein Dach, dann schaltet der Motor nicht ab, sondern rattert über.
Wir hatten den Antrieb schon raus, sieht aber nicht kaputt aus. Auch die Zahnräder nicht, soweit wir das beurteilen können.
Resettet haben wir auch schon, nach verschiedenen Anleitungen, ohne Erfolg.
Diese Woche werden wir das Dach ausbauen um mal Kabelbaum und Seilzug zu kontrollieren. Könnte mir vielleicht jemand sagen, worauf man am besten achtet? Und gibt es vielleicht irgendeinen Regler, der Pluri vermittelt, ob das Dach zu oder auf ist? Also wann es in der jeweiligen richtigen Stellung ist?
Könnte es der Schalter sein?

Ich danke euch jetzt schon, für eure Ratschläge!

Jacki
jacki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 08:03   #9
robi64
Erfahrener Benutzer
 

Registriert seit: 19.01.2013
Beiträge: 156
Fahrzeug: Pluriel 1,6 16 V
Farbe: Aérien-Orange
Standard

Ecke
Wir sind ja erst am Anfang :
Nimm mal an den Schanieren die Verkleidungen ab.
10mm unter kleinen Plastikkappen. Darunter sitzt an jeder
Seite ein Mikroschalter. Mal schauen, ob die richtig gedrückt sind
und evtl von Hand nachdrücken.

Jacki
Wenn das Dach beim schließen übergnaddelt kann man
keinen Reset durchführen. Geht dann nur, wenn ein zweiter
bei geschlossenem Dach den Notantrieb mit einem Schraubenzieher
festhält. Hält dann aber nur für das eine Schließen um den
Kofferraum wieder betätigen zu können.
robi64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2014, 11:09   #10
jacki
Neuer Benutzer
Gelegenheitsschreiber
 

Registriert seit: 03.08.2014
Ort: Hamm am Rhein
Beiträge: 2
Fahrzeug: Pluriel 1,4
Farbe: Aérien-Orange
Standard

Danke Robi. Das ist wenigstens eine Möglichkeit den Kofferraum nicht immer manuell öffnen zu müssen.
jacki ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dach und Kofferraum mause tot c3p Mängel & Probleme 9 21.05.2014 11:12
Dach stürzt ab thomasw Mängel & Probleme 4 19.05.2014 17:01
Dach und andere Schönheitsmakel annaananas Dach & Dichtigkeit 15 24.03.2014 15:05
Kofferraum zickt. robi64 Dach & Dichtigkeit 6 22.03.2014 20:00
Dach geht nich auf! Maskottchen Dach & Dichtigkeit 34 07.10.2008 14:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2005-2010 by plurielfans.de